Handlauf Ausmessen

Handlauf-Experte.de bietet Ihnen eine ausgeklügelte Anleitung zum Ausmessen Ihres Handlaufs. Jedes Treppengeländer von Handlauf Experte.de ist maßgefertigt. Um einen perfekt passenden Handlauf schwarz zu garantieren, ist das korrekte Ausmessen der wichtigste 1. Schritt. Um Sie hier perfekt unterstützen zu können, haben wir eine ausgeklügelte Anleitung entworfen. Sollten Sie trotz allem noch Fragen haben, dann zögern Sie bitte nicht Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir helfen Ihnen sehr gerne und haben sicher einen guten Tipp für Sie.

Ausmessen eines geraden Handlaufs.

1: Die Höhe des Treppengeländers (meistens 90cm).

Normalerweise wird eine Höhe zwischen 80 und 90 cm angestrebt. Ausgehend von der Montage Mitte. Wir arbeiten Standard mit den Maßen 90cm als feste Ausgangsposition.

2: Der Anfang des Treppengeländers.

Im Fall eines geraden Treppenaufstieges: Meistens vorkommend: Das Treppengeländer beginnt 5-10 cm vor der ersten Stufe.

Im Falle eines anderen Treppenaufstiegs: Meistens vorkommend: Das Treppengeländer beginnt genau an der ersten Stufe.

3: Das Ende des Handlaufs.

Im Fall eines geraden Treppenaufstieges: Meistens vorkommend: Der Handlauf endet 5-10 cm nach der letzten Stufe.

Im Falle eines anderen Treppenaufstiegs: Meistens vorkommend: Der Handlauf endet genau bei der letzten Stufe.

4: Der Abstand zwischen den danach folgenden Treppengeländern.

Meistens vorkommend: 8-10 cm.

Sollte mehr als ein Treppengeländer nacheinander platziert werden, sollte unbedingt mit eingeplant werden, dass der richtige Abstand zwischen den Geländern eingehalten wird. Dies ist unter anderem der Fall bei Treppen mit mehr als einer Ebene (zwei Geländer), Treppen mit mehreren Ebenen und Biegungen und Wendeltreppen.

8 – 10 cm bei einem rechten Winkel: Im Falle eines rechten Winkels empfehlen wir einen Abstand von 8 – 10 cm von der Ecke. Dies bedeutet, dass ein Abstand von 8 – 10 cm eingehalten wird zwischen dem Ende des Handlaufs und der Wand.

5: Die Position der Halterungen.

Wir liefern Ihren Handlauf Standard vorgebohrt.  Dies bedeutet, dass die Löcher um die Halterungen am Handlauf zu befestigen, bereits vorgebohrt sind. Beim Vorbohren halten wir immer 10 cm Abstand von der Halterung des Geländers ein. Bei mehr Halterungen verteilen wir die Löcher gleichmäßig.

Achtung: Sollten Sie spezielle Positionen der Halterungen wünschen, dann können Sie dies beim angeben. Das Ganze führen wir ohne Extrakosten für Sie aus. Für mehr Informationen und ein hilfreiches Video zum Ausmessen gehen sie direkt zu www.handlaufexperte.de!