Hochzeit: die Art der Hochzeit beeinfluss die Kleidung

Es ist von fast jeder Frau ein lang ersehnter Tag, der Hochzeitstag. Damit an diesem speziellen Tag alles glatt läuft, gibt es ein paar Dinge zu berücksichtigen. Dazu gehört das Hochzeitskleid, der Brautschmuck, die Location, die Einladung, das Hochzeitsessen und die Art der Hochzeit. Wir wollen Ihnen kurz unterschiedliche Möglichkeiten vorstellen, damit Sie eine bessere Entscheidung treffen können. Wir fangen beim allerwichtigsten an, die Art der Hochzeit. Diese hat Einfluss auf weitere Entscheidungen.

Die Art der Hochzeit

Es gibt verschiedene Arten von Hochzeiten. Und je nachdem für welche Art Sie sich entscheiden, hat das direkte Konsequenzen für den Organisationsaufwand und die Bekleidung. Zuallererst müssen Sie sich im Klaren sein zu welcher Jahreszeit Sie heiraten wollen, beziehungsweise, wo Sie heiraten wollen. Eine Hochzeit im Winter, unterscheidet sich sehr von einer Hochzeit, die im Sommer oder Frühling gefeiert wird. Zum Beispiel kommt im Sommer auch eine romantische Hochzeit am Mittelmeer in Frage. Zurzeit ist Kroatien ein sehr beliebter Ort für Sommerhochzeiten. Im Winter, eignet sich eine Berghochzeit, umgeben von einer idyllischen Schneelandschaft. Hier können die Alpen ein idealer Ort für das „Ja-Wort“ sein. Des Weiteren, ist es wichtig zu wissen, ob Sie eine traditionell-kirchliche Trauung bevorzugen, oder eine moderne standesamtliche Trauung. Viele moderne Paare Heiraten heutzutage nur noch standesamtlich. Der Unterschied liegt darin, dass eine kirchliche Trauung von einem Priester geführt wird, hingegen eine standesamtliche Hochzeit von einem Staatsvertreter. Haben Sie sich für eine Jahreszeit, einen Ort und die Art der Trauung entschieden, können Sie nun entscheiden was sie zu Ihrer Hochzeit Anziehen.

Das „traditionelle“ Hochzeitskleid

Das traditionelle Hochzeitskleid ist weiß. Ein sehr traditionelles Brautkleid hat eine Schleppe und auf dem Kopf wird ein weißer Hochzeitsschleier getragen. Zum Kleid gehört: schöner Brautschmuck, elegante Schuhe und der traditionelle Brautstrauß. Zum Beispiel sind Rainbow Schuhe eine ideale, elegante und wunderschöne Fußbekleidung. Diese passt perfekt zu einem weißen, zeitlosen Brautkleid. Als Hochzeitsschmuck eignet sich eine elegante Halskette, schöne Ohrringe und ein schlichtes Armband. Hier sind Perlen ein sehr beliebtes Schmuck-Element. Perlen sind elegant, zeitlos und wunderschön. Natürlich sollten die Perlen auch weiß sein. Mögen Sie keine Perlen, können Sie sich auch für etwas schlichteres entscheiden. Silber oder Weißgold sind wunderschöne Materialien, die sich dafür eignen. Gegebenenfalls eignet sich zusätzlich ein Diadem als Kopfschmuck. Passen Sie aber auf, dass sich der Hochzeitschleier nicht mit dem Diadem verstrickt.  Früher hat man sehr üppige und „schwere“ Brautkleider getragen. Heutzutage sind etwas legerere Kleider in Mode. Besonders wenn Sie ihre Hochzeit im Sommerfeiern, sollten Sie ein nicht allzu schweres Hochzeitskleid tragen. Es kann ruhig etwas enger geschnitten und „freizügiger“ sein.  Wichtig ist das Sie sich im Brautkleid wohlfühlen. Probieren mehrere Kleider an, um zu wissen was für Sie am besten ist.

Der Bräutigam

Der Bräutigam muss in erster Linie zur Braut passen. Traditionell trägt er einen Hochzeitsanzug. Dieser sollte schwarz sein und darunter sollte er ein weißes Hemd tragen.

Eine Krawatte oder eine feierliche Fliege sind ein „Muss“. Ist der Tag sehr kalt, kann der Bräutigam, über dem Hemd und unter dem Sakko, eine graue Weste tragen. Feiern Sie eine moderne Hochzeit, können Sie mit der Bekleidung experimentieren. Sie sollten aber stets alles sehr elegant halten. Eine Hochzeit in Jeans ist ein absolutes „No-Go“. Ein weiter wichtiger Tipp: die Kleider der Trauzeuginnen sollten nicht weiß sein. Für Kleider der Trauzeuginnen eigenen sich Pastellfarben. Die Farbe Weiß ist für die Braut reserviert. Auch als weiblicher Gast sollten Sie keine weißen Kleider tragen, um der Braut die „Show“ nicht zu stehlen.

Die Bewertung des Shops budgetstoffe.de

Ich fand es immer sehr faszinierend, wenn Menschen ihre Kleidung selbst herstellen, indem sich diese Stoffe kaufen und diese dann zu Hause in Handarbeit verarbeiten. Als ich einen Blick auf die Preise für die vielen unterschiedlichen Preise geworfen habe, hat mich allerdings fast der Schlag getroffen. Denn Stoffe kosten auf dem Markt sehr viel Geld. Das ist vor allem, wenn sich Menschen erst als vollkommene Anfänger an dem Nähen und der Verarbeitung der Stoffe versuchen, ein sehr hoher Preis. Denn besonders am Anfang geht gerne etwas schief. Aus diesem Grund habe ich die Seite budgetstoffe.de getestet. 

Worum handelt es sich bei der Seite?

An dem Namen kann man bereits erahnen, worum es bei dieser Seite geht und welcher Sinn hinter dieser steckt. Menschen können sich auf der Seite sehr schöne und umfangreiche Stoffe zu einem günstigen Budget kaufen und diese dann verarbeiten. Was ich persönlich sehr schön finde ist die Tatsache, dass der Shop nicht nur eine Vielzahl an sehr vielen unterschiedlichen Stoffen anbietet, welche sich die Kunden kaufen können, sondern der Shop bietet seinen Kunden auch viele spannende und interessante Accessoires an, welche man dann, zusammen mit dem Stoff, zu Spielzeug oder auch Gardinen und andere Dinge herstellen kann. Auch das Angebot an Zubehör, wie Reißverschlüssen, Knöpfen und vielen anderen Dingen, welche für das Nähen nützlich sein und zum Einsatz kommen können, sind in dem Shop in einer sehr großen Vielfalt enthalten. Ich habe Stunden in dem Online Shop gestöbert und bin absolut begeistert von der Auswahl und der Vielfalt. Es kommt auf jeden Fall jeder Suchende auf seinen Geschmack und kann sich die passenden Stoffe und die dazu passenden Zubehöre kaufen. 

Stoffe

Die Stoffe

Das Hauptmerkmal liegt in dem Shop hauptsächlich auf den vielen billigen Stoffen, welche sich die Kunden kaufen können. Ich habe in dem Shop somit unter anderem Uni Stoffe, Modestoffen, sowie unter anderem auch Kurzwaren und Tischdecken in dem Shop gefunden. 
Was mich besonders beeindruckt hat, ist die Vielfalt der Muster und der Farben der Stoffe. Da bleiben wirklich keine Wünsche offen und jeder kann sich seinen passenden Stoff in dem Shop kaufen. Ich bin unter anderem auf Tierprints und sogar auf Gemüse, aber auch auf unterschiedliche Größen und Farben von Sternen, Punkten und Blumen gestoßen. Auch schöne und eindrucksvolle Vintage/Retro Stoffe können sich Kunden in dem gut sortierten Shop kaufen. Was ich persönlich sehr schön finde, ist dass es spezielle Stoffe für Kinder gibt. Mit diesen kann man dann keine Kleidung, sondern Spielzeug nähen, für welches der Shop auch das passende Zubehör direkt zu Kauf anbietet. Schön finde ich die Tatsache, dass sich die Kunden Proben der Stoffe zuschicken lassen können, wenn diese unentschlossen sind. 

Stoffe

Stricken und Häkeln

Um ehrlich zu sein, hatte ich nicht allzu hohe Ansprüche und Vorstellungen bei dem Shop mit den billigen Stoffen. Doch meine Erwartungen wurden mit durchschlagendem Erfolg übertroffen. Der gut sortierte und organisierte Shop bietet unter anderem Utensilien und Zubehör zum Stricken und zum Häkeln an.

Floris van Bommel Pantolette wie für mich gemacht

Die Floris van Bommel Pantolette ist wie für mich gemacht, denn diese Pantolette überzeugte mich auf Anhieb und ich habe sie im Internet gekauft. Mir gefällt dieser Style und ich muss einmal unbedingt die Qualität der Verarbeitung loben. Floris van Bommel ist eine überdurchschnittliche Marke, die mit viel Qualität den Kunden überzeugt. Genau das ist es und vor allem die Optik. Eine bekannte hatte schon ein Paar dieser Schuhe und da habe ich mir schon einmal einen kleinen Überblick verschafft. Daraufhin habe ich im Internet gesucht und ich habe gerade jetzt für den Sommer etwas gesucht, dass an meinen Füßen eine gute Figur machte.

Floris van Bommel ist beste Qualitätlogo-de

Jedes Detail an diesen Pantoletten überzeugt und die Floris van Bommel Pantolette ist leicht und stützt meinen Fuß Nicht wie andere Pantoletten, die nach einer gewissen Zeit dann die Form verlieren, denn dieses Modell ist einfach hochwertiger und so ist auch der Preis gerechtfertigt. Dieses Produkt kann ich nur empfehlen denn es ist bis in jede Faser Qualität. Floris van Bommel wird seinem Ruf gerecht und besser kann das Urteil auch nicht ausfallen, denn ich gebe dem Hersteller 5 von 5 Sternen und demnächst werde ich mir noch ein Paar Schuhe dieser Marke kaufen. Ich liebe nämlich Schuhe und die müssen auch hochwertig sein.